CADLösungen
Schulungen - Software - Lösungen

SolidWorks Aufbaukurs

Im SolidWorks Aufbaukurs erlernen die Teilnehmer den Umgang mit spezifischen Funktionen und Werkzeugen von SolidWorks. Unser Trainer zeigt Ihnen in diesem weiterführenden Kurs Methoden, mit deren Hilfe Sie effizient und professionell technische Lösungen erarbeiten können. Abgerundet wird dieser SolidWorksKurs durch Inhalte, wie das Definieren von Variantenkonstruktionen, die Erstellung von Baugruppen und die normgerechte Erstellung von Zeichnungen.

Anmerkung:

Nahezu alle angebotenen IT-Kurse können auch als Einzeltraining, Workshop, Inhouseschulung beim Kunden oder Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.

Kursvoraussetzung:

Für den SolidWorks Aufbaukurs sind Windows-Grundkenntnisse sowie SolidWorks Basiskenntnisse Voraussetzung.

Inhalte:

  •  Komplexe Verrundung
  •  Variantenkonstruktion
  •  Erstellen von 3D-Skizzen
  •  Modellieren mit Flächen
  •  Reparieren von importierten Oberflächen
  •  Kopieren von Skizzen, Erzeugen abgeleiteter Skizzen
  •  Form – Feature, Kuppelfunktion
  •  Ausformung mit Skizzen, Oberflächen, unter Verwendung von Leitlinien oder
  •  Austragung einer Profilskizze entlang Leitkurven und Bahnkurven
  •  Verwendung und Anlegen von Bibliothek-Features und Paletten-Features
  •  Physikalische Dynamik
  •  Unterbaugruppen
  •  Referenzen in Baugruppen
  •  Konstruktion in der Baugruppe
  •  erweiterte Baugruppenverknüpfungen
  •  Baugruppenkonfiguration mit Tabellen
  •  Blechteilkonstruktion

Softwareversion:

Diese muss im Vorfeld unbedingt mit den Teilnehmern abgeklärt werden. Da wir die Software leider selbst nicht besitzen, müssen wir auf die Software des Kunden zurückgreifen und über diese schulen.

Seminardauer:

2 Tage jeweils von 09:00 - 16:00