CADLösungen
Schulungen - Software - Lösungen

Inventor Basiskurs

In dieser Schulung lernen Autodesk Inventor als professionelle und leistungsstarke Konstruktionssoftware zur Erstellung und Bearbeitung von 3D-Objekten kennen. Bequem lassen sich parametrische und adaptive 3D-Volumenmodelle erstellen die mit einer umfangreichen Funktionspalette modifiziert werden können. Durch diese vielfältigen Möglichkeiten können Sie eine wesentlich höhere Produktivität beim konstruieren und zeichnen erreichen. Projekte lassen sich schneller planen und organisieren. Hier erlernen Sie die handwerklichen CAD-Techniken für die Parametrisierung und Strukturierung von Bauteilen, firmenspezifischen Normteilen und flexiblen Zusammenbaukonstruktionen. Viele Tipps und Tricks aus dem Alltag vervollständigen diese Inventor Schulung.

Anmerkung:

Nahezu alle angebotenen IT-Kurse können auch als Einzeltraining, Workshop, Inhouseschulung beim Kunden oder Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.

Kursvoraussetzung:

Für den Autodesk Inventor Basiskurs sind Windows-Grundkenntnisse Voraussetzung.

Inhalte:

  • Einführung in die Inventor-Benutzeroberfläche (Menüs und Werkzeugkästen, Befehlsfenster)
  • 3D-Anzeigensteuerung
  • Aufbau und Dateistrukturen von Inventor-Modellen
  • Dateieigenschaften, TeileManager
  • Arbeiten mit Skizzen und Skizzenelementen
  • Funktion und Anwendung von Skizzenabhängigkeiten
  • Parametrische Bemaßungen erstellen und bearbeiten
  • Parametergleichungen und -einheiten
  • 3D-Bauteilkonstruktion mit skizzierten und platzierten Elementen
  • Extrusion, Drehung, Bohrung, Fase, Rundung, Gewinde
  • Boolesche Operationen beim Modellieren, Skizzierebenen und Arbeitselemente benutzen
  • Abhängige und unabhängige Projektion von Geometrieelementen
  • Kopieren, Spiegeln und Anordnen von 3D-Elementen
  • Zusammenbau von Bauteilen und Baugruppen mit 3D-Abhängigkeiten
  • Verwenden der Normteilbibliothek
  • Kollisionsüberprüfung
  • 2D-Zeichnungsansichten ableiten
  • Ansichten, Projektionen, Schnittdarstellungen
  • Zeichnungen bemaßen und beschriften
  • Skizzen in Zeichnungen verwenden
  • Anpassen des Schriftfeldes

Softwareversion:

Diese muss im Vorfeld unbedingt mit den Teilnehmern abgeklärt werden. Da wir die Software leider selbst nicht besitzen, müssen wir auf die Software des Kunden zurückgreifen und über diese schulen.

Seminardauer:

4 Tage jeweils von 09:00 - 16:00